Manila oder Carabao Mango, auch bekannt unter Super Mango,
sind nicht nur die besten Mangos der Philippinen.

Wer einmal das Privileg hatte eine Philippinische Mango genießen zu dürfen, weis warum Mangos als König der Früchte bezeichnet werden und warum Philippinische unter Kennern als die besten Mangos der Welt bekannt sind.

Das Aroma und feine Fruchtfleisch der Philippinischen Mangos ist unübertroffen.

Qualität steht bei uns an erster Stelle.

 

 

Wussten Sie?
Schon ein Mangobaum gibt einem Philippinischen Bauern die Möglichkeit zwei Kindern ein Jahr lang die Schule zu finanzieren.

Unsere Bauern werden fair entlohnt und sind glücklich ihre mit liebe und Geduld geernteten Mangos liefern zu können.

Ein Typischer Mangobaum wird bis zu 45 Meter hoch und 10 Meter im Durchmesser.

Ein Mangobaum wird bis zu 100 und mehr Jahren alt.

Philippinische Bauern werden angehalten Palmöl Plantagen zu betreiben. Palmölplantagen haben aber einen großen Nachteil, zum einen werden den Bauern die Ernten zu einem Spotpreis abgekauft, zum anderen haben die Ölpalmen nur eine Lebensdauer von ca. 20 Jahren und laugen den Boden derart aus, daß danach auf diesem Boden nichts mehr wächst.

Deshalb ist es bei weiten besser Mango Plantagen zu fördern. Besser für die Bauern, besser für die Umwelt, einmaliges Geschmackserlebniss für uns und obendrein noch sehr Vitaminreich!